Christoph Halbmayr

Leider verstarb am 4.2.2014 im 50. Lebensjahr Christoph Halbmayr. Er spielte für zig Vereine im Bezirk Amstetten unter anderem bei Aschbach, ESV Amstetten, Union Amstetten, Waidhofen/Y., Allhartsberg usw.

Er wird uns aus sehr guter und talentierter Tischtennisspieler in Erinnerung bleiben, der den einen oder anderen Scherz auf den Lippen hatte. So ist die Spielergemeinschaft im Bez. Amstetten um einen “Spielertypen” ärmer!

Ruhe in Frieden – Christoph

Schreibe einen Kommentar